Entspannung durch Hypnose

Entspannung durch Hypnose

Wer ständig unter Druck und Anspannung steht, der sollte sich mit einer Behandlung, die eine tiefe Entspannung verspricht, wieder ins Gleichgewicht bringen lassen. Abschalten und Loslassen sind die richtigen Wegbegleiter raus aus dem Stress. Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich eine Tiefenentspannung anzueignen. Neben dem autogenen Training und der progressiven Muskelentspannung nach Jacobson ist die Entspannung durch Hypnose eine gute Wahl. Sich fühlen wie auf einer einsamen Insel mit einer Entspannung durch Hypnose heißt die Seele baumeln lassen und eintauchen in die Ruheinsel.

 

Entspannung stärkt das Immunsystem.

Einfache Muskelentspannung und Atemübungen, die der Patient selbst erlernen kann, verringern psychischen Stress. Mit dazu gehören Senkung der Herzfrequenzen, Senkung des Blutdruckes, außerdem verringert sich der Stresshormonlevel. Die Entspannung beeinflusst die Atmung, die Muskeln, die Verdauung und stärkt außerdem das Immunsystem. Diese Stadien des Körpers nennt man eine Trance. Das Empfinden des Patienten wird durch die Suggestionen des Hypnotiseurs gesteuert, verstärkt durch das monotone Sprechen des Hypnotiseurs und entspannende Musik. Dadurch kann eine tiefe Entspannung eintreten.

 

Trancezustände können mit einem EEG nachgewiesen werden.

Wer sich Entspannung durch Hypnose erhofft, sollte sich einem versierten und qualifizierten Hypnotiseur mit entsprechender Ausbildung anvertrauen und er sollte offen sein für den Prozess der Hypnose, denn gegen den Willen des Hypnotisanden kann keine Hypnose ausgeführt werden. Es gibt auch Menschen, die trotz Offenheit auf keinerlei Suggestion ansprechen, das allerdings ist nur ein kleiner Teil.
Während der Hypnose verliert der Mensch nicht das Bewusstsein, sondern er befindet sich in einer tiefen Entspannung, die vom Hypnotiseur am Behandlungsende aufgelöst wird. Die Effektivität einer Hypnose ist wissenschaftlich belegt. So können Trancezustände mit einem EEG nachgewiesen werden.

 

Reduzieren Sie Stress durch veränderte Wahrnehmung.

Durch eine Veränderung der Wirklichkeit, die auf das Unterbewusstsein ausgerichtet ist, kann das Fühlen und Denken, Wahrnehmen und Erinnern leichter verändert werden. Das geschieht durch den Einfluss des Hypnotiseurs, der den Hypnotisanden in einen Trancezustand bringt. Probleme und schlechte Erfahrungen werden anders und neu definiert.
Belegt ist, dass die Selbstheilungskräfte stark durch Stress und einen ungesunden Lebensstil leiden. Je mehr Stress jemand hat, umso anfälliger ist er für Krankheiten. Auch hier ist die innere Bereitschaft wichtig. Wenn Sie bereit sind, Ihre Selbstheilungskräfte zu mobilisieren, werden Sie von der Hypnose profitieren.
Das seelische Gleichgewicht in Balance zu halten, kräftigt das Immunsystem. Eine Hypnose kann die Selbstheilungsprozesse aktivieren und stärken. Auch die Lebensqualität wird durch den hypnotischen Trancezustand gesteigert.

Was für ein Stress | weiterlesen
Was ist Hypnose  | weiterlesen

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. HypnoBirthing nimm Ihnen die Angst vor Geburtsschmerzen - HypnoBirthing Lübeck - […] Entspannung durch Hypnose | weiterlesen Selbsthypnose Anleitung | weiterlesen Geburtsvorbereitung mit Hypnose | weiterlesen […]
  2. Testbeitrag - HypnoBirthing Lübeck - […] Entspannung durch Hypnose | weiterlesen Selbsthypnose Anleitung | weiterlesen Geburtsvorbereitung mit Hypnose | weiterlesen […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *